Propylenglykol

In Haut- und Haarpflegeprodukten wirkt Propylenglykol als Feuchthaltemittel.
Werkstoff-Sicheheitsdatenblätter warnen die Benutzer vor Hautkontakt mit Propylenglykol, da es dei Haut stark reizt und zu Leberanomalien und Nierenschäden führen kann.